RTW und andere Zweisystem-Fahrzeuge

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
  • Submitted

  • Approved

  • Populair

     

Themenkategorie:: Innovation im Nahverkehrsnetz oder bei der Infrastruktur Fahrzeugtechnik und –design
Verkehrsträger:: U-Bahn Straßenbahn, Tram S-Bahn
Welches Ziel verfolgt die Idee?: Steigerung der Kundenzufriedenheit im ÖPNV
Erstellt: 4 jaar geleden
Erstellt von: Hannes Heiler

Kurzbeschreibung der Idee (max. 50 Worte):

Der Ausbau des Netzes durch Nutzung vorhandener Strecken ist sicher eine schnelle und kostengünstige Angelegenheit. Allerdings ist die wirklich barrierefreie Nutzung nicht einfach.

Detaillierte Beschreibung der Idee:

Barrierefrei ist ein Verkehrsmittel, wenn sowohl Bahnsteige als auch Fahrzeuge barrierefrei gestaltet sind und sie zusammenpassen. Wenn auf einer Strecke verschiedene Verkehrsmittel eingesetzt werden (S-Bahn+RTW, Straßenbahn+U-Bahn,...), dann sind entweder fahrzeuggebundene Einstiegshilfen oder besser noch angepasste Bahnsteige notwendig. Bei der im Rhein-Main-Gebiet geplanten RTW muss das klar geregelt werden, sonst sind hinterher wieder aufwändige Nachrüstungen erforderlich.


Am Hauptbahnhof 8, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland

Ideen bekannt machen